Das Gehäuse

So fing alles an: Planen.

Mein erstes Design könnt Ihr hier als .pdf-Datei runterladen. Im Nachherein finde ich es ziemlich häßlich, aber zum Vergleich laß ich es hier einfach mal drauf. Merke: Besser etwas länger planen bevor man mit dem reellen Bau beginnt! Wenn jemand mit dem Design etwas anfangen kann - gerne, benutzt oder ändert es wie Ihr wollt!

Auf jeden Fall habe ich diese Zeichnung komplett verworfen und wollte stattdessen einen Original Centipede (upright-Version) nachbauen - mit kleinen Änderungen, damit meine damals schon vorhanden.

Zum Glück habe ich einen guten Freund, der Tischler ist - und mir das Gehäuse mit professionellen Maschinen bauen konnte.

 

Mein neuer Plan - ein nachgebauter Centipede-Automat! :-)

 

 

Hinweis: Die Zeichnung ist nicht proportional, sondern die Originalskizze, mit der ich nach den Originalmaßen gesucht hatte. Die Maße in untenstehender Tabelle wurden in Inches genommen und genau auf Zentimeter umgerechnet.

pos. cm inch   pos. cm inch

A

85,09 33.5   M 67,31 26.5
B 92,075 36.25   N 81,28 32
C 100,965 39.75   O 68,58 27
D 104,775 41.25   P 180,975 71.25
E 137,795 54.25   Q 64,135 25.25
F 158,75 62.5   R 7,62 3
G 175,895 69.25   S 76,2 30
H 68,58 27   T 73,66 29
I 142,24 56   U 13,97 5.5
J 70,485 27.75   V 31,75 12.5
K 61,595 24.25   W 60,325 23.75
L 80,01 31.5        
Marqueeglas 60,5cm (60,325cm?) x 16,5cm  (23,75" x 6,5")

Not in table: Distance from side panel front back or top (not control panel) .125''
the control panel doesn't follow the side panel profile exactly. there is about .5'' between the top of the CP and the top of the cab side. Also the front of the panel is not straight in front like the side panel it about 1'' deeper at the top than at the bottom. Lastly the bottom of the control panel is a little sharper angle than side panel, it connects to the front panel higher than height A on the diagram. I think that distance was about 2''.


Ein riesiges Dankeschön! an Larry Smith, der mir alle Maße seines originalen Centipedeautomaten gab!
Die Zeile oben drüber habe ich noch nicht übersetzt -war schon schwer genug, das überhaupt zu verstehen, wenn man den Automaten noch nicht vor sich hat! ;-)

 

 

Endlich sind die letzten Änderungen fertig!

 

Hier ist die endgültige Version meiner Pläne - keine Änderungen mehr! Die einzigen Unterschiede (in der pdf skizziert) sind der etwas verbreiterte Bedienpultbereich und ein etwas herausgezogenes Marquee, um von der ersten Änderung optisch abzulenken.

Centipede-extended.pdf